Social Media Recruiting – Dos and Don’ts

Social Media Recruiting

Zugegeben: Social Media Recruiting ist nicht wirklich ein neuer Trend in der Mitarbeitergewinnung, sondern spiegelt vielmehr unsere veränderten Kommunikationsgewohnheiten wider. Instagram und Instant Messaging statt Briefe und Telefonate.
Online statt offline.
Nähe durch Distanz aufbauen.

Prozessoptimierung – wieso, weshalb, warum?

Auftragssituation schwächer, Margen geringer, Kosten steigen unverhältnismäßig zum Gewinn – aussichtslose Situation? Nein, denn Sie als Unternehmer wissen, dass es in Ihrem Unternehmen immer Raum für Verbesserungen gibt. Nur gewusst wie. Bester Lösungsvorschlag meinerseits: die Prozessoptimierung.

Führung – die große Herausforderung

Führung - die große Herausforderung

Was bedeutet für Sie Führung?
Was macht eine gute Führungskraft aus?
Einst war der französische Politiker Edgar Pisani der Meinung, “Chef ist nicht der, der etwas tut, sondern der, der das Verlangen weckt, etwas zu tun.”

Cyberkriminalität – das lukrative Geschäft

Cyberkriminalität professionalisiert sich seit Jahren zusehends.
Sie entwickeln ihre Methoden stetig weiter und diese werden immer ausgefeilter.
Kein Wunder, denn Cyberkriminalität hat sich zu einem extrem erfolgreichen und vor allem lukrativen Geschäftsmodell entwickelt.

Wirksame, zertifizierungsfähige QMS – ein Howto

Nicht nur notwendiges Übel: Qualitätsmanagementsysteme (QMS) stellen (im Optimalfall) eine Arbeitserleichterung und eine nützliche Handlungsgrundlage dar – und nicht etwa nur eine Aneinanderreihung von akribisch zusammengetragenen Dokumenten.
Doch wie funktioniert das genau, wirksame QMS entwickeln, die auch noch ISO 9001 zertifiziert werden können?

Herausforderung Unternehmenskultur – das Innere zählt

Was haben Nachbarschaftsprobleme, romantische Beziehungen und Geschäftsgespräche gemeinsam?
Mehr als Sie denken:

Sie führen zu einem Ziel (bestenfalls).
Sie basieren auf Kommunikation.
Ein Miteinander auf Augenhöhe ist essentiell.
Gemeinsame Werte und Vorstellungen sind förderlich.
Ein falsches Wort kann das Ende bedeuten.

ISO 9001 Qualitätsmanagementsysteme: Sinn oder Unsinn?

ISO 9001 und Qualität

Ob das im Sinne des Erfinders ist? Viele Unternehmen brauchen eine Zertifizierung nach ISO 9001, weil ihre Kunden das so wünschen, sonst bleiben die Aufträge aus. Oder auch aus Imagegründen, doch selten aus einem anderen Grund.
In der Regel beauftragen sie einen Berater, der sie dabei unterstützt.
Der Weg bis dahin ist oft steinig und hart. Manchmal erschließt sich den Unternehmen nicht mal der Sinn in den Dokumenten, die das Qualitätsmanagementsystem (QMS) darstellen sollen.
Die ISO 9001 fordert es eben so.

Sorgenkind IT – was kann die Unternehmensorganisation tun?

“Wenn ein Unternehmen gut geführt wird, ist das schon die halbe Miete.”
Ja, eben nur die halbe.
Heutzutage hängt der Erfolg eines Unternehmens nicht nur von den unternehmerischen Fähigkeiten der Geschäftsführung, sondern auch ganz besonders von einer guten Unternehmensorganisation ab.
Die Organisation der IT-Abteilung scheint dabei ein besonderes Sorgenkind zu sein, zumindest ist das das Resultat meiner langjährigen Erfahrung.

Stellenanzeigen, zu denen kein Bewerber „Nein“ sagen kann

Dass Arbeitgeber ihre Jobangebote in die Zeitung stellen können und die talentiertesten Bewerber sich darum reißen, war gestern.
Heute beruht die Selbstdarstellung auf Gegenseitigkeit.
“Hallo, ich bin ein ganz toller Arbeitgeber und Sie müssen unbedingt für mich arbeiten. Ich sage Ihnen auch, warum.” So nicht.