Der Unternehmer-GPS Blog: Mehrwert für die Prozessoptimierung Ihres Unternehmens

In unseren Blog-Artikeln finden Sie wertvolle Tipps und Tricks, die Sie sofort umsetzen können.

u.a. zu den Themen Prozessoptimierung, Recruiting und IT-Sicherheit.

Hinterlassen Sie uns gerne einen Kommentar, wir freuen uns.

Herausforderung Unternehmenskultur – das Innere zählt

Herausforderung Unternehmenskultur – das Innere zählt Was haben Nachbarschaftsprobleme, romantische Beziehungen und Geschäftsgespräche gemeinsam?  Mehr als Sie denken:  Sie führen zu einem Ziel (bestenfalls). Sie basieren auf Kommunikation. Ein Miteinander auf Augenhöhe ist essentiell. Gemeinsame Werte und Vorstellungen sind förderlich. Ein falsches Wort kann das Ende bedeuten. Die gleichen Annahmen gelten für jegliche

Weiterlesen »

ISO 9001 Qualitätsmanagementsysteme: Sinn oder Unsinn?

Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9001: Sinn oder Unsinn? Ob das im Sinne des Erfinders ist? Viele Unternehmen brauchen eine Zertifizierung nach ISO 9001, weil ihre Kunden das so wünschen, sonst bleiben die Aufträge aus. Oder auch aus Imagegründen, doch selten aus einem anderen Grund. In der Regel beauftragen sie einen Berater, der sie dabei

Weiterlesen »

Sorgenkind IT – was kann die Unternehmensorganisation tun?

Sorgenkind IT – was kann die Unternehmensorganisation tun? “Wenn ein Unternehmen gut geführt wird, ist das schon die halbe Miete.” Ja, eben nur die halbe. Heutzutage hängt der Erfolg eines Unternehmens nicht nur von den unternehmerischen Fähigkeiten der Geschäftsführung, sondern auch ganz besonders von einer guten Unternehmensorganisation ab. Die Organisation der IT-Abteilung scheint dabei ein

Weiterlesen »

Stellenanzeigen, zu denen kein Bewerber „Nein“ sagen kann

Stellenanzeigen, zu denen kein Bewerber „Nein“ sagen kann Dass Arbeitgeber ihre Jobangebote in die Zeitung stellen können und die talentiertesten Bewerber sich darum reißen, war gestern.  Heute beruht die Selbstdarstellung auf Gegenseitigkeit. “Hallo, ich bin ein ganz toller Arbeitgeber und Sie müssen unbedingt für mich arbeiten. Ich sage Ihnen auch, warum.” So nicht.

Weiterlesen »